IMG_6093-scaled_1920x870_acf_cropped-1

Kundenporträt Mts. Polling, Bronneger (Die Niederlande)

Im niederländischen Bronneger (Provinz Drenthe) betreiben Robert und Erik Polling einen Ackerbaubetrieb. Sie wirtschaften dort mit Stärke- und Pflanzkartoffeln, Zwiebeln, Zuckerrüben, Gerste und Getreide. Zur Bodenbearbeitung aller Flächen nutzen sie eine Farmax Spatenmaschine. Erik Polling ist gerne bereit zu erläutern, warum er sich gerade für Farmax Spatenmaschine entschieden hat.

Schon seit 20 Jahren Erfahrung mit Farmax Spatenmaschinen

Der Betrieb Polling wurde vor über 40 Jahren von Vater und Sohn gegründet.
Heute verfügt der Betrieb über einen modernen Maschinenpark, mit dem sie alle anfallenden Arbeiten in Eigenleistung ausführen können. Im Laufe der Jahre konnte der Betrieb auf 650 Hektar anwachsen und hat zwei Spatenmaschinen von Farmax in Gebrauch. Mit den beiden Spatenmaschinen graben sie nicht nur um, sondern sie säen auch direkt in einem Arbeitsgang. Sehr zur Freude der Herren Polling.

Der Boden eignet sich hervorragend zum Spaten

Polling nutzt zwei Farmax LRP Profis à jeweils drei Meter, einmal Baujahr 2015 und einmal 2017. Auf dem Betrieb sind hauptsächlich Sand, Moor und Lehmböden anzutreffen. Eine der Spatenmaschinen ist ausgestattet mit einer 80cm Rohrstabwalze und die andere mit einer Dachringrolle. Die Wahl der Rollen fiel auf diese Modelle, da sie so wenige grobe Klumpen wie möglich zurücklassen und eine Eggenrolle laut Herrn Polling stellenweise zu fein arbeiten würde. Die Kombination aus Spaten und den passenden Rollen führt zu einem besseren Wasserhaushalt und einer veritableren Durchlüftung. Daraufhin erfährt man einen deutlich schnelleren und gleichmäßigeren Bewuchs im Frühjahr, da das Spaten die obere Schicht mit durchlockert und eine gleichmäßige Aufwärmung des Bodens stattfindet.

„Noch keine Klagen”

Im Betrieb Polling setzt man schon seit zwanzig Jahren auf Farmax.

Erik Polling: „Wir begannen mit einer Rapide und nach einigen Entwicklungen passte die LRP Profi am besten zu uns. Seither sind bei uns die Farmax LRP Profi Spatenmaschinen im Einsatz.”

Polling ist zufrieden mit der Leistung der Spatenmaschinen in den vergangenen Jahren auf seinem Betrieb. Es gab in all den Jahren „noch keine Klagen” über die Farmax Maschinen, so der Landwirt. Die einfache Handhabe der Maschinen wird ebenfalls als Vorteil gesehen. Auch wer nicht über viel Sachkenntnis verfügt, kann mit einer Spatenmaschine gute Ergebnisse erzielen, so Polling, mit einem Pflug sähe die Sache schon anders aus.

Darüber hinaus muss Polling wenig Zeit für Wartungsarbeiten aufwenden. „Die Spatschaufel der Spatenmaschine werden bei Verschleiß natürlich gewechselt, aber das machen wir selbst. Die Antriebskette (mit Nockenkupplung) neben der Rotorachse mussten wir in zwanzig Jahren erst einmal ersetzen”, so Polling.

Schauen Sie sich die Farmax LRP Profi Spatenmaschine an

graan

Neuigkeiten und Geschichten

Überprüfen Sie unsere Neuigkeiten

RobustFachkompetenzStarkRobustFachkompetenzStarkRobustFachkompetenzStark
magazine-2020-farmax

Laden Sie das Kostenloze Magazin der Farmax Spatenmaschinen und Sämaschinen herunter

In diesem Magazin erklären wir Ihnen die Spatenmethode und nennen ihre Vorteile gegenüber dem Pflügen. Wir geben auch eine kurze Erklärung aller Arten von Spaten und mehrere Kunden teilen ihre Erfahrungen mit unseren Spatenmaschinen.